Elektronischer Lesespaß

Seit ca. drei Wochen lese ich elektronisch – kurz vor Weihnachten kam mir der Tolino Shine samt schmucker Hülle ins Haus. Und seitdem habe ich ihn schon mehr genutzt, als ich eigentlich gedacht hatte. Denn kurz vorher hatte ich noch ein „richtiges“ Buch, also so ein Ding aus Papier mit vielen Seiten zum Umblättern, angefangen. Die älteren werden sich an sowas erinnern. Das zudem noch von einem meiner Lieblingsautoren stammt.20131222_040808  20140106_192515

Aber so ein neues Spielzeug übt natürlich eine große Anziehungskraft aus. Und obwohl ich mir außer einigen Gratis-eBook-Downloads (u.a. „The Adventures of Huckleberry Finn“, das ich auch direkt angefangen habe) erst ein eBook gekauft habe (und zwar „Creation Stories“ von Alan McGee, die Story über das hervorragende Plattenlabel Creation, erzählt von seinem Gründer, der u.a. auch Manager der Libertines war), greife ich also immer öfter zum Tolino statt zum Buch. Gerade abends ist das aber auch wirklich komfortabel, denn dank der integrierten Beleuchtung kann man auch ohne Lampe ganz wunderbar lesen. Aber auch im Hellen ist das Gerät äußerst angenehm, lässt sich einfach und schnell bedienen und liegt gut in der Hand. Die elektronische Buchseite ist auch ganz ansprechend gestaltet und lesefreundlich. So werde ich „Creation Stories“ bald ausgelesen haben, und die nächsten Bücher stehen auch schon auf der Leseliste für den Reader. Aber dazwischen lese ich trotzdem noch das papierene Buch zu Ende. Der Tolino sieht ja schließlich sogar im Ruhemodus gut aus!

20140106_192536 20131222_132243

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Elektronischer Lesespaß

  1. Pingback: Die Alltag und Kultur Awards 2014: Bücher | alltag und kultur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s