Song des Monats: März 2015

Auch wenn der Song und das dazu gehörige Album schon von 2014 sind: Von Wild Smiles hatte ich bis zum 10. März noch nie gehört. An diesem Tag spielten sie als Support für Benjamin Booker im FZW und sich sofort in mein Ohr. Eingängige Melodien, kräftiger Gitarrensound, dazu Bass und Schlagzeug – natürlich wissen wir alle, dass das nichts wahnsinnig Innovatives ist. Aber scheiß doch der Hund drauf! Wer braucht Innovationen, wenn sich einem ein Lied dermaßen in den Kopf brennt! „Girlfriend“ war das zweite Lied im Set der Wild Smiles, und damit hatten sie mich dann endgültig. Supportshow begeistert angesehen und gehört, CD gekauft und seitdem auf ständiger Rotation. So mag ich das!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s