Song des Monats Doppelausgabe: September & Oktober 2016

Verdammt, im September habe ich den Song des Monats einfach verpennt. Shame on me! Dafür gibt es heute eben eine Doppelausgabe.

Für den September hat sich niemand geringeres als Jack White qualifiziert. Der schafft es sogar mit einer Compilation aus „alten“ Songs, eines der besten Alben des Jahres auf den Markt zu werfen! „Acoustic Recordings 1998-2016“ heißt es und umspannt seine bisherige Karriere aus The White Stripes, The Raconteurs und seinen Soloalben. Nur von The Dead Weather ist nichts dabei, was der Doppel-LP aber nichts von ihrer Klasse nimmt. Der Mann schreibt einfach fantastische Songs. Und das hier aus dem Werk der Raconteurs ist einfach Weltklasse:

 

Zum Start des Oktobers sind wir im Rahmen des Way Back When Festivals auf die Iren von Otherkin gestoßen. Tolles Konzert und die Entdeckung des Festivalwochenendes! Daher hier verdientermaßen der Song des Monats August: Otherkin – Yeah, I Know:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s